Mein Roman - Flirt am Sonntag



Die wahren Geschichten schreibt das Leben...

Es ist nun fünf Jahre her, dass ich mit dem Schreiben meines Buches begonnen habe. Jetzt ist es fertig und ich freue mich, es auf den Weg zu Euch zu bringen!

Denn es trägt eine Botschaft mit sich, die ich gerne mit all den Mädchen und jungen Frauen da draußen teilen möchte, die sich in einer Umbruchphase befinden, Lebensentscheidungen treffen müssen oder ihren Verstand gerne über ihr Herz und ihre Gefühle stellen.

Erwachsen zu werden, sich von Erwartungen zu lösen und eigene Entscheidungen zu treffen ist nicht leicht. Mit der Volljährigkeit warten einige Herausforderungen, die man zum ersten Mal lösen muss. Wenn dann noch die Liebe dazwischen funkt, steht die Welt Kopf.

Diese Geschichte ist Liebesgeschichte und Mini-Ratgeber (vor allem für junge Frauen) gleichzeitig, denn die Moral regt zum Nachdenken an und soll einen Anstoß dafür bieten, mutig zu sein!





Mit diesem Buch teile ich eine Erkenntnis mit Euch, die mich verändert hat und mich dahin gebracht hat, wo ich heute bin. An einen Platz, der ein kleines Stückchen näher bei mir selbst liegt, einen Ort, an dem ich täglich wachsen kann. 

Hier gehts zum Buchshop




Das sagt ihr


 

«Flirt am Sonntag» hat mich hoffen und verzweifeln lassen, verletzt und ermutigt. Vor allem aber hat es mir erneut gezeigt, was ich schon lange weiß: Nicht bremsen, nicht nachdenken, sondern einfach machen. Mit Johanna gemeinsam zu leiden und zu lieben war genau das, was ich in einem eigenen Moment der Unsicherheit gebraucht habe. 

Johanna Furch (26)


«Flirt am Sonntag» gibt Einblicke in die von Unsicherheiten geprägte und chaotische Gefühlswelt einer jungen Frau, die versucht herausfinden was sie will und wer sie ist. Ein Kampf zwischen Kopf und Herz und der Weg zur Selbstfindung gepaart mit einer aufregenden und romantischen Liebesgeschichte. Alina hat einen schönen Schreibstil der dich abholt und mitfühlen lässt.

Lisa Rahenbrock (24)


Fesselnd und faszinierend welche Geschichten das Leben zu erzählen hat. Alina hat ihre ganz eigene unglaubliche Geschichte geschafft in Worte zu fassen, die einen mitreißen und es dem Leser ermöglichen, selber die Gefühle und Schwierigkeiten, die eine Liebe wie diese mit sich bringt, nachzuvollziehen.

Sabrina (25)


Mit «Flirt am Sonntag» greift Alina ein Thema auf, welches sicher viele junge Frauen auf die ein oder andere  Art auf ihrem Weg zum Erwachsen werden begleitet hat. Man kämpft mit der Angst vor der Zukunft und ist doch so neugierig was diese für einen bereit hält.

Dieses Buch ist voller Erwartungen,  Träume und Hoffnungen.

Der Schreibstil von Alina hat mich mit seiner Leichtigkeit direkt mitgerissen.

Ein schönes Buch für einen Urlaub am Meer oder aber für verregnete Nachmittage, in das man sich so richtig reinleben kann.

Maike Steinmann (34)





 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram